Zunftbaum Startseite

Feiern in den Mai

mit Live-Musik und jede Menge Spaß

in der Dreys-Halle

am 30. April 2019 in Dreis

7. Internationaler Volkswandertag

1.Dreis-Marathon

1. Mountainbike- und Fahrrad- Wanderung

geführte Erlebniswanderung – Wein und Kultur in Dreis –

am 01. Mai 2019 in Dreis

 

Download Flyer | Plakat

Download GPX Mountainbike

http://zunftbaumverein-dreis.de/zbv/wp-content/uploads/2019/01/IVV MTB 35KM.gpx

Download GPX Marathonstrecke

http://zunftbaumverein-dreis.de/zbv/wp-content/uploads/2019/01/1.Dreis_Marathon_2019_3996m.gpx

 

 

Am 30.April 2019 feiert der Zunftbaumverein ein zünftiges Fest mit Livemusik,  Tanz und jede Menge Spaß.

Jedermann ist eingeladen.

Am 01. Mai 2019 bietet der Zunftbaumverein Dreis einen Wandertag mit  besonderen Angeboten. Neben der schon etablierten IVV-Wanderung über 5 km, 10 km und 20 km bieten wir eine Marathon-Wanderung über ca. 42 km, eine Mountainbikewanderung über ca. 30 km und eine Fahrradwanderung über den Salmradweg von ca. 33 km an.

Für kulturinteressierte Wanderer konnten wir als zusätzliches „highlight“ Frau Irmgard Spreier, Wein- und Kulturbotschafterin, zu einer geführten Erlebnis-Wanderung mit abschließender kleiner Weinprobe mit ausschließlich Dreiser Weinen gewinnen. Die Teilnehmer erfahren viel zur Geographie, Geologie, Botanik, Kultur und Geschichte von Dreis. Natürlich kommen auch die Informationen zum heimischen Weinbau nicht zu kurz. Diese Wanderung dauert ca. drei Stunden und startet um 10.00 Uhr an der Dreys-Halle. Die geführte Wanderung ist leicht und auch mit Kinderwagen problemlos zu bewältigen. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich, da Teilnehmerzahl begrenzt.

Zur 1. Marathonwanderung des Zunftbaumverein Dreis laden wir Sie ab 06.30 Uhr recht herzlich ein. Der späteste Startzeitpunkt zum Marathon ist auf 09.00 Uhr terminiert.

Zur IVV-Wanderung können sich ab 06.30 Uhr bei der diesjährigen Frühjahrswanderung des Zunftbaumvereins Dreis die Frühstarter auf den Weg machen, um eine der ‚klassischen‘ Distanzen von 5 km, 10 km oder 20 km in Angriff zu nehmen. Der späteste Startzeitpunkt ist auf 14.00 Uhr terminiert.

Für die drei Wanderstrecken gilt: ob man individuell, im Familienverband oder mit Freunden wandert, das hängt von den persönlichen Vorlieben ab. Startort für alle Wanderungen ist an der Dreys-Halle in der Talstraße.

Die Kurzstrecke ist auch für Eltern mit Kleinkindern im Kinderwagen geeignet. Die beiden längeren Strecken führen auf noch nicht ‚ausgelatschten‘, aber gut präparierten Wegen durch den frühlingshaften Wald und bieten jeweils herrliche Ausblicke auf die umliegenden Dörfer und Höhen – und darüber hinaus auch Augenblicke der Ruhe und der ‚inneren Einkehr‘ im jung ergrünenden Laubwald. Unterwegs sind Verpflegungsstationen mit Ruhebänken eingerichtet, hier kann man nicht nur neue Kräfte tanken, sondern sich auch mit anderen Wanderfreunden beim gemütlichen Plausch austauschen.

Die Mountainbike- und Fahrrad- Wanderung startet zwischen 06.30 Uhr und 14.00 Uhr. Die Fahrradwanderung kann mit allen Arten von Fahrrädern durchgeführt werden. Hierzu sind nur geteerte Wege ausgewiesen.

Die Mountainbikestrecke kann nur mit Mountainbikes (oder entsprechende) bewältigt werden, da sie teilweise durch Pfade in schwierigem Gelände führt.

Selbstverständlich wird die Teilnahme am Wandertag für ale Angebote für den Erwerb des Internationalen Volkssportabzeichens gewertet.

Der Dreiser Zunftbaumverein bietet ganztägig warme Mahlzeiten, Getränke und natürlich auch die legendären Kuchen der Dreiser Frauen an.

Der Dreiser Zunftbaumverein freut sich darauf, viele Gäste begrüßen zu dürfen.

 

Download Flyer | /  Plakat